Montag, 23. November 2020
minimieren
Die Schulcampus-Bibliothek in Corona-Zeiten

Das bunte Schulleben am Helleweg muss unter den bestehenden Bedingungen leider eingeschränkt bleiben! Auch die Campusbibliothek bleibt momentan in den Pausen geschlossen.  Damit aber alle Schülerinnen und Schüler wieder spannende Jugendbücher aus der Campusbibliothek lesen können, hat sich das Team etwas einfallen lassen.

Book to go

Interessierte Schülerinnen und Schüler können sich per Wunschzettel oder Mail an schulbibliothek@gym-isernhagen.de Medien wünschen und an der Ausgangstür der Bibliothek "to go" während der Öffnungszeiten abholen.

 

 

 

 

 

 

 

Darüber hinaus wurden alle Klassenlehrer der 5. bis 7. Klassen eingeladen, einen Termin zu einem Bibliotheksbesuch im Klassenverband zu vereinbaren. Hier kann dann nach Herzenslust und in Ruhe vor Ort gestöbert und ausgeliehen werden.

Zum Aussuchen klickt einfach mal hier, in der Liste stehen die neu erworbenen Medien.

Bis bald wieder in der Bibliothek!

   
minimieren
Eine Einrichtung...

der Gemeinde Isernhagen

Amt für Jugend, Bildung und Sport, Bothfelder Str. 29, 30916 Isernhagen. www.isernhagen.de

minimieren
Für die Suche im Bestand der Campusbibliothek im Schulzentrum Isernhagen bitte Zweigstelle Campusbibliothek auswählen!
Sucheingabe
Weitere Suchkriterien
Erwerbungen der letzten Tage
Jahr von ... bis
Medienart


Mediengruppe
Zweigstelle
verfügbare Medien
minimieren
Autorenlesungen mit Nikola Huppertz

Am Montag, den 11.2. und Dienstag, den 12.2. 2019 vormittags dröhnte ungewohnte Musik aus der Schulbibliothek – Heavy Metal!

Nikola Huppertz ist Autorin für Kinder- und Jugendbücher in Hannover-Linden und präsentierte dem 7. Jahrgang von GY und IGS ihr Buch „Mein Leben, mal eben“.

Anouk Vogelsang ist Metal-Fan, hat zwei Mütter als Eltern, interessiert sich mehr für Bücher als für Computerspiele und trägt nie die richtigen Klamotten. Deshalb fühlt sie sich in ihrer Klasse wie eine Außenseiterin und wird wie ein Exot behandelt. Zu allem Überfluss kommt Musik-Nerd Moritz in ihre Klasse, ein hochbegabter Metal-Gitarrist und echter Freak, und drängt sich in ihr Leben, dass sie doch so gerne in Richtung „Bloß-nicht-auffallen!“ geändert hätte.

Nikola Huppertz hat mit viel Ausdruck, den richtigen Worten und einer großen Portion Humor von Anouks Nöten erzählt. Eine Lesung, die großen Spaß und Lust auf Weiterlesen gemacht hat!

Im Anschluss konnten noch Fragen über das Leben und den Werdegang einer Autorin gestellt werden, wie zum Beispiel die knifflige Frage „Kann man denn vom Schreiben leben?“ oder „Wie kommt man denn auf die ganzen Ideen zu einem Buch?“. Fragen, die die fröhliche und humorvolle Autorin sehr offen beantwortete.

Die Autorenlesung wurde vom Förderverein der IGS-Isernhagen, vom Freundeskreis des Gymnasiums Isernhagen und vom Friedrich-Bödecker-Kreis e.V. finanziert, der sich besonders für Autorenbegegnungen einsetzt.

Organisiert wurden die Lesungen von Ariane Schumann und Dorothea Grandjean, den Bibliothekarinnen aus der Schulbibliothek im Schulzentrum Isernhagen.

Homepage-Bericht des GY-Isernhagen.

minimieren
Zukunftstag 2019

28.3.2019: Zukunftstag in der Gemeindebücherei!
Die beiden gut gelaunten Vielleser Kajsa und Theo waren bei uns zu Gast um hinter die Kulissen von Schulbibliothek und Gemeindebücherei zu gucken.

...und hier ist eine Liste mit Theos besten Büchern

minimieren
Gedicht ist Pflicht!

"Halloween ist toll, deshalb ist's hier so voll!"

... über 100 SchülerInnen sagten vor Frau Schumann und Frau Grandjean am 30.10.2018 in den Pausen gruselig-fröhliche Gedichte auf um sich eine kleine Süßigkeit zu ergattern - ein großer Spaß für alle!

 

hier der Bericht des Gymnasiums Isernhagen

 

minimieren
Was bietet die Schulbibliothek?

In der Schulbibliothek finden sich über 50 Schüler- und Gruppenarbeitsplätze, Internet-PCs, ein Leser-Auskunftsplatz, Klassensätze mit Rechtschreib- oder Sprachlexika, Atlanten und Prüfungsmaterial, eine attraktive Schülerbücherei mit spannender und aktueller Jugendliteratur sowie eine hochwertig ausgestattete Lehrerbibliothek zur Unterstützung von Prüfungen und Unterrichtsvorbereitungen - insgesamt ca. 16.000 Medien zum Selbstlernen und Horizont-Erweitern!

Diese Bibliothek ist zum Schutz von Schülerinnen und Schülern auf dem Schulgelände nicht öffentlich zugänglich. Es ist aber möglich, gewünschte Medien über den Zweigstellen-Transport in die Gemeindebücherei zu bestellen. Sofern die Medien nicht aktuell von den Schulen benötigt werden, können wir sie Ihnen innerhalb weniger Tage in die Gemeindebücherei zur Abholung liefern.

Mehr Informationen zum Schulzentrum finden Sie unter www.gymnasium-isernhagen.de und www.igs-i.de.    Fotos©Bibliothek im Schulzentrum Isernhagen

Bitte beachten: SchülerInnen, die den kostenlosen Leseausweis der Bibliothek im Schulzentum Isernhagen besitzen können die Onleihe leider nicht nutzen. Bitte mit Einverständnis der Eltern einen Leseausweis der Gemeindebücherei Isernhagen beantragen (Ausweisgebühr 1,50 € für 2 Jahre Lesespaß).

minimieren
Neue Jugendbücher für die Schulbibliothek!

Wir haben wieder großzügige Spenden vom Förderverein der IGS und im Frühjahr schon vom Freundeskreis des Gymnasiums Isernhagen bekommen.

 

Im Namen der Schülerinnen und Schüler bedanken wir uns ganz herzlich für die regelmäßige Unterstützung!

 

©Foto: Gymnasium Isernhagen

minimieren
Black Lives Matter

Wer sich für die gegenwärtige Situation, die "Black Lives Matter"-Bewegung, Black Empowerment und die Ursachen von Rassendiskriminierung in den USA interessiert, findet hier Medien im Bestand von Gemeindebücherei und Campusbibliothek.

Die Liste

Zur Ausleihe aus dem Bestand der Campusbibliothek, die derzeit geschlossen bleiben muss, sprechen Sie bitte mit dem Bücherei-Team!

Willkommen    |    Mediensuche    |    Veranstaltungen    |    Über uns    |    Meine Bibliothek    |    Vorbestellung    |    Schulbibliothek
Copyright [Year] by OCLC GmbH